Communiqués

JCVP BS setzt sich für Studierende ein: Offener Brief an BR Parmelin

Anliegen für die Herbstsession 2020 – Unterstützung der universitären Stipendienfonds Sehr geehrter Herr Bundesrat Der Kanton Basel-Stadt ist politisch momentan hochaktiv aus verschiedenen Gründen. Nebst dem laufenden kantonalen Wahlkampf strotzt die politische Landschaft vor Herausforderungen und Anliegen. Nebst vielen Detailfragen und natürlich der allgegenwärtigen Corona-Herausforderung fokussieren wir uns direkt auf einen der wichtigs...

Communiqués

Staatsangestellte bewilligen sich selbst Lohnerhöhungen – CVP agiert naiv

Heute fand im Grossen Rat die Debatte zum Budget 2019 statt. Die bürgerlichen Parteien hatten im Vorfeld der Debatte bereits im Februar einen vorgezogenen Budgetpostulat eingereicht und gefordert, dass das zweckgebundene Betriebsergebnis auf den Stand des Budgets 2018 begrenzt wird. Nach Annahme des Postulats hat aber die Regierung fragliche Sparmaßnahmen, präsentiert. Gleichzeitig beschloss der Regierungsrat […]

Communiqués

NEIN zum Angriff auf unsere Schweizer Werte, JA zu Fairplay im Sozialversicherungsrecht

Die CVP ist erfreut über die klare Ablehnung der trügerischen Selbstbestimmungsinitiative (SBI) und die deutliche Annahme der Änderung des Sozialversicherungsrechts. Ebenfalls begrüsst sie die Ablehnung der Hornkuh-Initiative. In allen drei Abstimmungsvorlagen hat die Schweizer Stimmbevölkerung im Sinne der CVP Parolen entschieden. Sie sagt damit ja zu Fairplay im Sozialversicherungsrecht und nein zu einer radikalen Initiative, […]

Artikel

Die JCVP BS lehnt die Selbstbestimmungsinitiative klar ab und sagt JA zum «Ratschlag VoltaNord»

Am 15. Oktober 2018 fand die Parteiversammlung der CVP Basel-Stadt im Hotel Merian statt. Traktandiert waren die Parolenfassungen für die Abstimmungen vom 25. November – eidgenössisch wie auch kantonal. Die JCVP Basel-Stadt lehnt die Selbstbestimmungsinitiative der SVP klar ab und sagt „JA“ zum «Ratschlag VoltaNord». Zahlreiche Mitglieder der CVP Basel-Stadt haben sich gestern Abend im […]

Communiqués

Junge CVP Basel-Stadt verteidigt Meinungsäusserungsfreiheit an der Universität Basel

Der Entscheid des Studierendenrates der Universität Basel, wonach keine kostenlosen Exemplare der “Weltwoche“ mehr in den Räumlichkeiten der Uni ausgelegt werden sollen, wurde medial viel beachtet. Anstatt wie andere Jungparteien den Missstand lediglich anzuprangern und – von den Medien unterstützte – Empörungsbewirtschaftung zu betreiben, arbeitet die JCVP an der Lösung der Situation. JCVP-Vorstandsmitglied Stefan Ledergerber [&...